Home

In Würde leben,

in Würde sterben.

 

Beistehen, betreuen, begleiten.

Beistehen, betreuen, begleiten.

 

 

Wir stehen bei, wir betreuen und wir begleiten. Viele Menschen möchten die Zeit bis zum Lebensende bewusst und nach Möglichkeit zu Hause oder in vertrauter Umgebung verleben. Der Christliche Hospizdienst im Wuppertaler Westen e.V. ist einer von sechs christlichen Hospizdiensten in Wuppertal. Qualifizierte Hospizhelferinnen und Hospizhelfer begleiten Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige durch die Zeit des Abschieds und der Trauer.

Werden Sie Mitglied:

 

Der Verein lebt von der Arbeit und den Beiträgen seiner Mitglieder, denn auch die Arbeit Ehrenamtlicher bedarf tatkräftiger und finanzieller Hilfe, um die Aufgaben zu erfüllen. Werden auch Sie Mitglied in unserem Verein. Auf schriftlichen Antrag kann jede volljährige Person Mitglied im Verein werden. Anträge erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle. 

Begleitung & Beratung:

 

Unsere Aufgabe ist es, schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Zugehörigen zu begleiten. Dabei berät Sie unser hauptamtliches Team und unsere ehrenamtlichen Hospizhelfer*Innen stehen Ihnen für Gespräche zur Verfügung.

 

Erfahren Sie mehr

Hospizdienst in Anspruch nehmen:

 

Sie benötigen ausführliche Informationen zur Inanspruchnahme unseres Hospizdienstes? Dann wenden sie sich an unsere Koordinatorinnen Frau Christel Brinkmann und Frau Ilona Bauer-Völker.

 

Erfahren Sie mehr

 

Hospizhelfer*In werden:

 

Für die verantwortungsvolle Hospizarbeit werden die Hospizhelfer*Innen geschult und ausgebildet. Durch eine monatliche Supervision erhalten Sie, auch während ihrer Einsätze, kontinuierliche und kompetente Unterstützung. 

 

Erfahren Sie mehr

Termine und Veranstaltungen:

 

Wir veranstalten außerdem in der Regel auch Beratung, Themenabende und Informations-veranstaltungen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer. So ist man in der Lage, sich auch vor möglichen aufkommenden schweren Zeiten zu informieren und sich bestmöglich vorzubereiten.Seien Sie immer auf dem neuesten Stand. Hier erfahren Sie alles über anstehende und vergangene Termine/Veranstaltungen. 

Vohwinkel-Tag 2019

28.09.2019


Auch in diesem Jahr waren wir mit einem Stand auf dem Vohwinkel Tag. Wir danken allen Leuten, welche vorbeigeschaut haben und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Wenn die Narren Trauer tragen...

- dann tun sie es auf ihre Weise!

11.11.2019, 19.00 Uhr


Kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmheft. Download hier


Ort: Rubenswerkstatt

Rubensstraße 6, 42329 Wuppertal

Und immer wieder-zurück ins Leben

04.11.2019, 19.00 Uhr


Die Lesung kostet 5,00 Euro Eintritt. Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmheft. Download hier


Ort: Bürgerbahnhof Vohwinkel

Bahnstraße 16, 42327 Wuppertal

Gute Beileidskarten schreiben

18.11.2019, 19.00 Uhr


Kostenfrei. Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmheft. Download hier


Ort: Schreibwerkstatt

Spitzwegstraße 7, 42329 Wuppertal

Letzte Hilfe-Kurs

06.11.2019, 18.00 Uhr


Eine Voranmeldung ist erforderlich. Der Kurs ist kostenfrei. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


Ort: St. Remigius

Garterlaie 29, 42327 Wuppertal

In guten Bildern wunderbar geborgen...

25.11.2019, 19.00 Uhr


Kostenfrei. Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmheft. Download hier


Ort: Ev. Seniorenzentrum Vohwinkeler Feld

Vohwinkeler Feld 39, 42327 Wuppertal

Nächster Letzte Hilfe-Kurs

 

Was können Sie für die Ihnen nahestehenden Personen am Ende des Lebens tun? Anmeldungen und weitere Informationen unter 0202 / 278 1508 oder unter info@christlicher-hospizdienst.de

 

  • Wann: 18. September 2019
  • Uhrzeit: 18:00Uhr
  • Wo: Kunststation im Bahnhof Vohwinkel
    Bahnstraße 16, 42327 Wuppertal


Nach dem Konzept von Letzte Hilfe Deutschland gUG. www.letztehilfe.info

Das Trauercafé

 

Das Trauercafé wendet sich an Trauernde, die außerhalb der eigenen Räumlichkeiten und in einem lockeren Rahmen mit anderen Menschen, dich sich in einer ähnlichen Situation befinden, in Kontakt treten wollen. 

 

  • Wann: Jeden 2. Montag im Monat in der geraden Kalenderwoche
  • Uhrzeit: 16:30 - 18:00Uhr
  • Wo: Ev. Seniorenzentrum Vohwinkel (Vohwinkler Feld 39) 

"Lass mich in deinen Schuhen gehen, um zu spüren, wo sie dich drücken, obwohl ich eine andere Größe habe und niemals gleich fühle wie du. Ich will es trotzdem versuchen, wenn du es mir zutraust."

 

(Maria Rutherford)

Copyright © All Rights Reserved

Kontaktieren Sie uns:

 

Adresse: Gustavstraße 12 - 42329 Wuppertal

 

Email: info@christlicher-hospizdienst.de

 

Telefon: 0202 / 278 1508

Büro- und Sprechzeiten:

 

Montag – Freitag: 9:00 bis 17:00 Uhr

Persönliche Termine nach vorheriger Absprache

 

Leitende Koordinatorin: Christel Brinkmann

Koordinatorin: Ilona Bauer-Völker